TF Reisen - Ihre Reisebüro in Rhaunen

 

"Die wissenswerte Fahrt"


Termine:

Ganzjährig möglich

 

Besuch der Apfelweinmuseum

    Das Frankfurter Apfelweinmuseum führt in eine urhessische Kultur ein.: ums "Stöffche" In einem Teil des Historischen Museums wird nicht nur darüber informiert und das entsprechende Inventar gezeigt - Steingutkrüge („Bembel“), historische Gläser, Deckel -, in der dazu gehörigen Kneipe Historix kann man das Getränk auch gleich verkosten.

oder Geldmuseum

    Geschichte und Funktionsweise der Geldpolitik werden in der Dauerausstellung erläutert, Wechselausstellungen klären im Detail auf. Audiovisuell und interaktiv ist das Geldmuseum, bis hin zu Computersimulationen, bei denen Otto Normalbürger die gesamte Geldmenge steuern kann, um ihren Einfluss auf die Volkswirtschaft positiv zu gestalten. Neben der Muße der Betrachtung von Zahlungsmitteln aus aller Welt, darunter Kuriosa wie eine Münze mit dem Porträt einer ganz und gar nicht umwerfend schönen Kleopatra oder dem ersten Papiergeld im alten China, ist hier auch Bereitschaft vonnöten, sich in komplizierte Zusammenhänge hineinzudenken. Zum Gelde drängt, am Gelde hängt doch alles. Dieser Spruch wird fragwürdig angesichts geschredderter, zu so genannten Briketts geformter Banknoten, die nach der Umstellung zum Euro aus dem Verkehr gezogen wurden.

 

Anfrage

 

Zurück zur Übersicht

ZurückWeiter
Reisebüro TF Reisen * Individuelle&Gruppenreisen  |  info@tfreisen.com